Bindung durch Berührung - Schmetterlingsmassage

Die Grundlagen dieser zarten Körperarbeit stammen aus der Schmetterlings - Babymassage, die vor rund 50 Jahren von der Ärztin und Geburtshelferin Dr. Eva Reich entwickelt wurde. Zunächst wurde diese Babymassage für die Begleitung von gesunden Kindern entwickelt. Später wurde sie auch in der Behandlung von traumatisierten Säuglingen, Klein- und älteren Kindern eingesetzt.

Der Psychologe und Körperpsychotherapeut Thomas Harms entwickelte aus dieser Grundlage ein neues und umfassendes Modell zur intuitiven Bindungsförderung Massageablauf und Timing werden individuell an die Bedürfnisse von Eltern und Kind angepasst.

Die Eltern werden zum einen

  • sanft angeleitet in der Massageabfolge
  • und begleitet im emotionalen Kontakt mit ihrem Baby.

Die Begleitung der Eltern bei der Ausführung der Massage bezieht die elterlichen Empfindungen im Kontakt mit ihrem Baby ein. Ziel ist es eigene Körperreaktionen zu erspüren und einen neuen Zugang zu ihrem „Bauchgefühl“ herzustellen.

Durch den sanften Körperkontakt erfahren die Eltern achtsam mehr von dem was das Baby „erzählen“ will. Eltern erleben, was das Baby im Kontakt mag und lernen auch dessen Grenzen kennen. Sie haben hier die Möglichkeit sanft mit dem Baby in einen neuen Austausch zu kommen.

Diese Methode unterscheidet sich von den klassischen Massagemethoden durch den Zusatz des Fokus auf das elterliche „Resonanz“ / Spiegelungserleben zur Förderung des intuitiven Zugangs zu der kindlichen Erlebniswelt.

Schmetterlingszarte Berührungen bewirken die Ausschüttung des Bindungshormons Oxytozin und balanciert das vegetative elterliche sowie kindliche Nervensystem. Schmetterlingsberührungen wirken entspannend, stärken das Körperbewusstsein und ermöglichen es Eltern und ihren Kindern, sich für den Aufbau einer stabilen Liebesbeziehung zu öffnen.

„Bindung durch Berührung“ findet ihren Platz in Geburtsvorbereitungs- oder Babymassagekursen, in der Stillberatung, in der Geburtshilfe oder während der Begleitung nach traumatischen Erfahrungen.

Sie ist für Erwachsene und Babys gleichermaßen geeignet.

Aktuelle Kurse bitte telefonisch oder per Email erfragen oder direkt hier nachlesen



<-- Emotion und BindungBindungserleben -->





Impressum   Kontakt   Sitemap   ©2008-2019 Glimt-Films Media