Bindungs - erleben

Wir fühlen uns mit Menschen verbunden wenn wir das Gefühl haben, dass sie uns verstehen, wenn wir Menschen verstehen, fühlen sie sich mit uns verbunden.

Dies drücken wir aus durch unsere Mimik und Gestik, durch ein freundliches Wort oder durch eine Umarmung, „ ja ich verstehe dich!“ Die Umarmung, das gesprochene Wort ist warm und herzlich, der Blick leicht glänzend.

Unverstandenheit, durch eine Reaktion eines anderen, bewirkt eher bei Erhalt des Unverständnisses eine Unterbrechung des Verbundenheitsgefühls. Wir wenden uns ab, andere wenden sich von uns ab, der Blick geht in eine andere Richtung.
„ich verstehe dich nicht, das kann ich nicht verstehen!“

Worte werden eher hart, die körperliche Attraktion nimmt ab.

Bindung kann wieder entstehen, wenn wir uns der Person wieder zuwenden, versuchen ein Verständnis für die Sicht des anderen zu erlangen und uns in ihn einzustimmen.

Hier hilft eine Hand im Rücken, ein ehrlicher Blickkontakt, der dem anderen signalisiert,

  • „ich bin an dir interessiert“
  • „ich will dir zu hören!“
  • „und dich verstehen!“


<-- Bindung durch Berührungunsichere Bindung -->





Impressum   Kontakt   Sitemap   ©2008-2019 Glimt-Films Media